nachhaltig gestalten heißt nachdenken

sanfte Rebellen

Wir Digitals wissen ja schon gar nicht mehr, wie das geht: sich vertiefen, umfassend recherchieren und dann neue Fragen stellen statt den Mitbewerbern nachzueifern. Nachhaltig gestalten heißt für uns vor allem zuerst mal nachdenken. Umfeld betrachten, Menschen zuhören und sich fragen, wie man das Vorhandene vielleicht ein bisschen besser machen könnte. Intelligente Strategien und unterhaltsame Kreationen schonen die Umwelt, weil sie langlebig sind. Sie bereiten Freude. Sie schaffen Vertrauen.

Für unsere Beratungsleistung gibt es nur ein objektives Kriterium, unsere langjährige Erfahrung. Wir entwickeln seit 20 Jahren nachhaltige Konzeptionen für die Auftritte von Unternehmen. Belohnt werden wir mit fairen Vergütungen – und Treue.

Eine nachhaltige Agentur, wie sieht die aus?

Umwelt pflegen:
Auflagenhöhe sinnvoll halten, zertifizierte Papiere verwenden, Fahrrad und Bahn nutzen, Reparieren, Re-Designen, Recyceln und Ressourcen schonen

Gut wirtschaften:
Neue Fragen stellen, beständige Konzepte entwickeln, langfristige Beziehungen gestalten, neue Ziele einblenden und aufmerksam bleiben

Bunt leben:
Kitas und Schulen unterstützen, Vielfalt schenken, Ehrenamtlich arbeiten, Potentiale entfalten

Fair spielen:
Transparent kalkulieren, aus- und weiterbilden, Kooperationen (be)lohnen, großzügig bleiben und würdevoll leben

 

Wenn Sie sich sinnliche, klare und glaubhafte Kommunikation wünschen, schreiben Sie uns:
wir@terz.de

 

„Natürlich nehmen Designer Einfluss auf die Klimakrise. Wir mischen uns ein – im Leben wie im Business.“ Judith Schaible

Unser Team

Jens Ole Mayer
Visual Designer
jom@terz.de
Judith Schaible
Creative Director | Proprietor
js@terz.de
Nikola Aehle
Art Director | Web Designer
ae@terz.de
Andrea Padoan
Student Visual Communication
ap@terz.de
Aleksej Nazarenko
Web Developer
an@terz.de
Jochen Hähnel
Photographer
jh@terz.de
Unsere Partner
André Beck, Anneli Klostermeier-Fehr, Blondah Fritaud, Britta Leuermann, Charlotte Berndt, Inga Striezel, Stefan Cords und Wolf Muhr